TAI CHI

 

 

 

 

Tai Chi beruht auf einer jahrtausendealten chinesischen Tradition und gilt als eine Bewegungskunst.

 

Wir üben die T'ai Chi Ch'uan-Form nach Meister Cheng Man-ch'ing (1900–1975). Sie enthält eine vorgegebene Abfolge von weich fließenden Bewegungen, die sich durch Langsamkeit und Leichtigkeit auszeichnen. Die Wechselwirkungen von Körper und Geist werden durch Ruhe und Bewegung gleichermaßen geschult.

 

Zur Vorbereitung auf das Tai Chi erwärmen wir uns mit ausgewählten Bewegungsübungen. Wir schulen unsere Körperwahrnehmung, indem wir unsere Achtsamkeit auf das richten, was wir gerade tun.

 

Tai Chi ist in seiner Sanftheit äußerst effizient. Es führt zur Entspannung und Steigerung des Wohlbefindens und hat einen hohen gesundheitlichen Wert. Von innen heraus wirkt es stärkend und korrigierend auf unsere gesamte Körperstruktur, entlastend auf die Gelenke und harmonisierend auf die inneren Organe. Es fördert Ausdauer und Beweglichkeit.

Tai Chi kann in jedem Alter geübt werden.

 

 

PILATES/TAI CHI

   

 

 

 

Auf festem Fuß durch die Lebensalter

 

 

Die Entscheidung, Tai Chi zu üben, bedeutet, dass wir die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen. Wir lernen mit der Natur zu leben anstatt gegen sie.

 

Tai Chi mit seinen weich fließenden Bewegungen intensiviert unsere Körperwahrnehmung und steigert unsere Konzentration durch die Entdeckung zahlreicher Bewegungsdetails. Tai Chi harmonisiert die inneren Organe, hält die Gelenke beweglich und schult unser Gleichgewicht.

 

Pilates erhält in uns Stabilität und Beweglichkeit. Die exakte Körperausrichtung ist Voraussetzung für die leichte und balancierte Durchführung der Bewegungsabläufe. Unsere Tiefenmuskulatur wird gestärkt und gedehnt, unsere Bewegungsmuster werden modifiziert. Dies führt zu stabilen Gelenken, entspannten Muskeln und einer gut aufgerichteten Wirbelsäule.

 

Übungen aus dem Stillen Qi Gong nach Großmeister Zhi Chang Li vertiefen in ihrer Einzigartigkeit die Übungssysteme Tai Chi und Pilates.

 

In China sagt man: „Tai Chi gibt dem Leben mehr Jahre und den Jahren mehr Leben.”

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Qimotion Birgit Glaremin